Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Sitemap
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen / Gewährleistung

 Zahlungsbedingungen:

 Unsere Rechnungen sind zur Zahlung fällig ab Rechnungsdatum

 Bei Warenlieferungen

o       innerhalb von 10 Tagen per SEPA Firmenlastschrift-Mandat mit 2% Skonto

o       innerhalb von 20 Tagen per SEPA-Firmenlastschrift-Mandat mit 1% Skonto

o       innerhalb von 14 Tagen per Überweisung

 

Bei Automaten und Münzgerätelieferungen

o       innerhalb 10 Tagen per SEPA-Firmenlastschrit-Mandat mit 1% Skonto

o       Miete innerhalb 3 Tagen per SEPA-Firmenlastschrift-Mandat

Bei Zielüberschreitungen und Rücklastschriften werden Verzugszinsen und Spesen in banküblicher Höhe berechnet. Schecks und Wechsel gelten nur erfüllungshalber. Wechselzinsen und Spesen trägt der Käufer.

Lieferbedingungen:

Unsere Sendungen berechnen wir zu den am Tage der Lieferung ab Versandort gültigen Preisen. Kürzung der Bestellung, auch nach Annahme, behalten wir uns vor. Lieferungen von Füllprodukten erfolgen bei Palettenabnahme – 30 Karton - frei Haus ab Lager Eichenzell. Bei Kleinstbestellmengen (Paket bis 31 kg) liefern wir per Paketdienst und berechnen eine Versandkostenpauschale in Höhe von 5,95 EUR. Für jedes weitere Paket in einer Sendung berechnen wir einen Aufschlag von EUR 2,50.

Ist der Käufer Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an den Spediteur, den Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

Mängelrügen sind unverzüglich unter genauer Angabe der Gründe schriftlich geltend zu machen.

Bei berechtigten Beanstandungen leisten wir Ersatz durch Nachlieferung oder Gutschrift. Weitere Ansprüche - auch Folgeschäden - sind ausgeschlossen.

Eventuelle Fehlmengen oder Beschädigungen sind auf dem Frachtbrief zu vermerken und durch Unterschrift des Speditionsfahrers bestätigen zu lassen. Die Kopie ist an uns zur Bearbeitung einzureichen.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Rechnungen aus der Geschäftsverbindung unser Eigentum und darf nicht verpfändet werden. Sie ist auf Verlangen an uns zurückzusenden.

Der Käufer ist berechtigt, die Ware weiterzuveräußern. Seine daraus entstehenden Forderungen tritt er jedoch an uns ab (Veräußerungsklausel).

Gewährleistungsbedingungen für Automaten bzw. Ersatzteile:

Mangelhafte Teile werden für 24 Monate ab Lieferdatum unter Einhaltung aller Wartungsvorschriften sowie Berücksichtigung der Beschaffenheitsbeschreibung kostenfrei  direkt bei der Firma servomat steigler umgetauscht, wenn ausschließlich automatenfähige Produkte eingesetzt wurden. Bei jeder Auslieferung von Maschinen werden die Beschaffenheitsbeschreibung, eine Check-Liste sowie ein Teile-Tausch-Formular beigefügt. Dies ist auf jedem Lieferschein dokumentiert.

Die in der Preisliste ausgewiesenen Preise beinhalten bereits eine Mängel-Ablöse in Höhe von 5%, d.h., es können keine über den Automaten- bzw. Ersatzteiltausch hinausgehenden Mängelansprüche geltend gemacht werden. Der Käufer erklärt sich durch Auftragserteilung einverstanden.

 

AP Automaten-Partner GmbH & Co.
Vertriebs und Beratungs KG

Am Queracker 10
36124 Eichenzell

Telefon: 06659/974-0   
Fax: 06659/97460

Bank: VR Genossenschaftsbank Fulda eG
IBAN:
DE61530601800002018209
BIC: GENODE51FUL

Bank: Commerzbank Fulda,
IBAN: DE54530400120192301000,
BIC: COBADEFFXXX

Erfüllungsort und Gerichtsstand: Fulda

Geschäftsführer: Bernd-R. Loose

Registergericht: Amtsgericht Fulda HRA 1213

 

Stand: 01.02.2014