Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Sitemap
 

Sie sind hier: News | 

AP-News

Aktuelle Informationen.

21.09.2017

Wie mache ich mein Unternehmen fit für die Übergabe?

AP veranstaltet Workshop zum Thema Nachfolgeregelung/Verkauf.


Immer aktueller wird für viele Operator das Thema Nachfolgeregelung/Verkauf. 
Dies hat die AP aufgegriffen und einen Workshop zu dem Thema veranstaltet,
 wie sich die Unternehmen fit machen können, um einen reibungslosen Übergang 
vorzubereiten. 
AP hat dazu auf professionelle Hilfe gebaut und Herrn C. Seifert, Geschäftsführer
 der Mercato-Gruppe, engagiert, der in kurzweiliger Form gemeinsam mit den Teilnehmern
die wesentlichen Schritte zu einer Übergabe erarbeitet hat.

(Die Mercato- Gruppe hat sich auf die Beratung von kleinen mittelständischen Unternehmen
spezialisiert und kann diese bei ihren Problemen und Herausforderungen begleiten und beraten).


Im Fazit ergaben sich schließlich verschiedene Konsequenzen:


  • Niemand sollte mit der Planung eines Verkaufes des Betriebes, sei es nun an Familienmitglieder, Mitarbeiter oder Dritte so lang Zeit lassen, bis man unter zeitlichem oder altersbedingtem Druck steht, sich unentbehrlich gemacht hat und keine Kompetenzen übertragen hat oder schlicht, wenn man den besten Verkaufszeitpunkt  verpasst hat. Aktives Planen eines Übergangs beginnt am besten bei Gründung des Unternehmens!
  • Immer wieder wird man von unrealistischen Einschätzungen des Unternehmenswertes und damit der gewünschten Kaufpreisforderung verwundert.
Der richtige Kaufpreis ist nicht der sich aus einer aufwendig erarbeiteten theoretischen Unternehmensbewertung ergebene Wert sondern der, den ein Käufer bezahlt!
 Deshalb gilt der Grundsatz: Je mehr Kaufinteressenten desto besser!
  • Weiterhin muss eine Übergabe auch akkurat mit Zahlen, Daten und Fakten über das Unternehmen vorbereitet werden, eingebunden in einen Businessplan. Daneben wird ein Kurzprofil über das Unternehmen im Vorfeld Sinn machen, dass über einen Dritten anonym genutzt werden kann, um Kaufinteressenten am Markt zu finden. 

Gerne steht in dem gesamten Prozess  auch die AP mit dem Beraterteam zur Verfügung. Wir möchten Sie auch bei diesem für Sie meist einmaligen Vorgang begleiten! 


Der Workshop wurde schließlich abgerundet durch einen Vortrag von Dr. A. Kaschefi, der einen Überblick über die aktuellen Themen der Branche gab.
 Ein zentrales Thema dabei war das Thema fiskale Datenauslesung; erfasste Daten dürfen nachträglich nicht geändert werden können, was eine ordnungsgemäße Aufzeichnung der Geldbestände, Leerungen, Warenbestände , Füllungen und Entnahmen erforderlich macht. Dr. Kaschefi erwartet in den kommenden Jahren dabei eine Verschärfung der Dokumentationspflichten - das sollte jeder Unternehmer bereits jetzt berücksichtigen.